Logistikum Schweiz
Logistikum Schweiz

Entwickeln Sie mit uns in unserem Innovation Space in Altdorf die Zukunft von Einkauf, Logistik und SCM

Logistikum Schweiz

Entwickeln Sie mit uns die Zukunft von Einkauf, Logistik und SCM

Das Logistikum

Das Logistikum Schweiz GmbH ist ein privates, nicht gewinnorientiertes Bildungs- und Innovationszentrum für Einkauf, Logistik und Supply Chain Management. Die Gesellschafter und Träger des Logistikum Schweiz sind der Verein Netzwerk Logistik Schweiz, die Fachhochschule Oberösterreich sowie der Verein für Transporteffizientes Wirtschaften in Uri.
Das Logistikum bildet eine international anerkannte Bildungs- und Forschungsgemeinschaft mit über 280 Studierenden, 15 Professor:innen und mehr als 40 wissenschaftliche Mitarbeitenden. Die Studiengänge ILM und SCM wurden 2017 zu den beiden besten Studiengängen unter allen FH-Studien Österreichs gewählt. In Zusammenarbeit mit der Hochschule Luzern HSLU wird der erste gemeinsame Masterstudiengang für Logistik & SCM in der Schweiz ab 2023 durchgeführt.


Das Logistikum betreibt Forschungseinrichtungen sowie Testcenter in Österreich und in der Schweiz, in denen gemeinsam mit den Wirtschaftspartnern angewandte Forschung in Logistik und SCM auf hohem Niveau betrieben wird. Ihr gemeinsames Forschungsvolumen beträgt ca. 3,5 Mio. €.

Partner und Kooperationen

Unsere Mission

Wir lehren, forschen und entwickeln an den künftigen Wertschöpfungssystemen unter den besonderen Herausforderungen von Nachhaltigkeit, Globalisierung und Technologieentwicklung in einer zunehmend vernetzten Welt hoher Komplexität.

Arbeiten mit dem Logistikum

  • Einen Anfang finden

    Die erste Phase beinhaltet eine erste Potential- und Machbarkeitsprüfung:
    u.a. State of the Art, State of Research, Business Intelligence und Market Research.

  • Begleitung durch alle Phasen

    Wir begleiten unsere Kunden vom ersten Situations-Klärung (Assessments) über die Ideenfindung, der strategischen Planung und Vorstudien bis hin zur Implementierung.

  • Unser Fokus

    Im Mittelpunkt unserer Tätigkeit steht die angewandte Forschung, die Entwicklung und das Prototyping von Produkten, Services, Prozessen  und Geschäftsmodellen unserer Kunden.

In unserem Netzwerk aus Forschungs- und Wirtschaftspartner können wir auf notwendige Entwicklungskompetenzen zurückgreifen.

Wir entwickeln, testen und validieren projektspezifische Lösungen in unseren Innovation Space in Altdorf (CH) oder im Retail Lab in Eberstalzell (AT).

Kontakt